15 Jahre – canta:re singt Geschichten (12.11.2017)

Seit 2002 gibt es canta:re in Berlin. Das nehmen wir zum Anlass für ein besonderes Konzert. Immer wieder begegneten uns in dieser Zeit Lieder und Stücke, die eigentlich unglaubliche Geschichten erzählen. Schöne, gruselige, traurige, lustige, lebendige, unsinnige Geschichten. Über die Liebe, das Leben, die Gier, die Macht und natürlich den Tod. Nicht zum ersten Mal fragen … [weiterlesen…]

canta:re beim Festakt zur Einweihung des „Magnus-Hirschfeld-Denkmals“ (7.9.2017)

Das „Denkmal für die erste homosexuelle Emanzipationsbewegung“, das „Magnus-Hirschfeld-Denkmal“, wird nach vielen Jahren der Vorbereitung nun eingeweiht. canta:re wird den abendlichen Festakt musikalisch gestalten. Bereits in der Planungsphase hatte canta:re sich 2009 durch die Organisation eines Benefizkonzerts für die Denkmalinitiative eingesetzt. Wir freuen uns, dass es nun fertiggestellt und in die Welt entlassen wird. offizielle … [weiterlesen…]

Schöne Bescherung – das Weihnachtskonzert der queer-lesbisch-schwulen Berliner Musikensembles (17.12.2017)

Eine liebgewordene Tradition ist uns die Teilnahme beim vorweihnachtlichen Stelldichein der Berliner lesbisch-schwul-queeren Musikensembles. Seit vielen Jahren organisiert der Chor Männer-Minne mit viel Herzblut dieses Konzert – mit freundlicher Unterstützung der Zwölf-Apostel-Kirche.  An zwei Abenden präsentieren  sich jeweils mehrere Ensembles mit mehr oder weniger feierlich-weihnachtlichen Stücken. Vom Gesangsquartett bis zum Orchester. Das fühlt sich ein … [weiterlesen…]

canta:re singt Geschichten – in Grünheide am 18.02.2018

Kirche zum Guten Hirten in Grünheide – Gastgeber des Konzerts am 18.2.2018   Seit 2002, also nun 15 Jahre, gibt es canta:re in Berlin. Das nahmen wir im November 2017 zum Anlass für ein besonderes Jubiläums-Programm. Immer wieder begegneten uns in dieser Zeit Lieder und Stücke, die eigentlich unglaubliche Geschichten erzählen. Schöne, gruselige, traurige, lustige, lebendige, … [weiterlesen…]

Konzert mit canta:re und OurSong – The Atlanta Gay and Lesbian Chorus (6.5.2018)

Beim Festival VariousVoices 2014 in Dublin haben viele von uns OurSong, den lesbisch-schwulen Chor aus Atlanta (USA), erlebt und waren schlicht überwältigt. Ein emotionales und sängerisch hochklassiges 20-minütiges Festivalprogramm. Von denen würden wir gern mal mehr hören, aber wer fliegt schon mal eben nach Atlanta? So haben wir den Chor eben zu uns nach Berlin … [weiterlesen…]