Initiativen, Verbände, Chöre & Personen

Musik verbindet…

Im Laufe der Jahre haben wir mit vielen Chören, Künstler_innen, Initiativen, Verbänden und Aktivist_innen Begegnungen gehabt. Hier unsere individuelle Liste „interessanter Links“.

legato – lesbians and gays singing together

legato ist der Dachverband der europäischen LGBT-Chorszene und Veranstalter des alle vier Jahre in einer anderen europäischen Stadt stattfindenden Festivals Various Voices an dem über 90 Chöre aus über 30 Ländern teilnehmen. 2018 in München!

Chorverband Berlin

Der Chorverband unterstützt seine Mitgliedschöre – zu denen auch canta:re gehört – in vielfältiger Weise ideell und finanziell. Wir bedanken uns!

dIETAKTLOSEN, 1. lesbisch-schwuler Chor Köln

Die fröhliche Truppe rund um ihre Leiterin Ilka ist sogar noch ein bisschen älter als canta:re. Wir haben uns in Dublin bei Various Voices lieben gelernt und haben zwei schöne gemeinsame Konzerte miteinander gemacht.

Rainer Killius

Mit dem Sänger, Komponist und Gesangslehrer Rainer Killius fühlt sich der Chor seit vielen Jahren in vielfältiger Weise künstlerisch und freundschaftlich verbunden. Rainer ist für uns als Stimmbildner, Vertretung für den Chorleiter und in gemeinsamen Konzerten als Solist tätig.

Sibylle Fischer

Auch mit Sibylle Fischer arbeitet der Chor schon einige Zeit immer wieder mal zusammen. Sie hat Stimmbildung und Stimmproben übernommen sowie Urlaubsvertretungen für den Chorleiter.

Und hier noch mehr Links:
* RosaCavaliere, Berlin
* Männer-Minne
* concentus alius – Homophilharmonisches Kammerorchester Berlin
* Schwubs – Die Schwulen Berner Sänger – Schweiz
* Manchester Lesbian & Gay Chorus – England
* Equivox, le choeur gay et lesbien de Paris
* Denis Combe-Chastel, lyrischer Bariton